Bestellungen bitte per e-Mail an ek@edwin-kunz.de
 
 
Buch Starnberger Seeflimmern Restbestände signiert vom Autor 120,00 €  Hier eine Vorschau:     Seeflimmern.pdf
 
 
 
Postkarten 1,20 €      Hier die Vorschau   Postkarten_Edwin_Kunz.pdf
 
Postkarten sind ab einer Bestellung von 5 Exemplaren versandkostenfrei, ansonsten werden 2€ versandkosten addiert. Drucke und Kaschierungen werden zu Selbstkosten versendet.
 
Bitte beachten Sie, dass der Download je nach Verbindung unterschiedlich lange dauern kann. Insbesondere die Postkarten brauchen manchmal etwas länger.
 
Grundsätzlich sind alle Bilder auf der Homepage bestellbar und auf Anfrage stelle ich auch ein Portefeuille zusammen, aus dem Sie jederzeit bestellen können.
Schwarzweißbilder gibt es hinter Acrylglas oder als Fotoabzug auf Büttenpapier von Hahnemühle. www.hanemühle.de  Bei einer Suche nach geeigneten Rahmungsmöglichkeiten bin ich gerne behilflich.
Wollen Sie Ihre Bilder hin und wieder auswechseln, so kann ich hier nur die Magnet-Wechselrahmen von Halbe empfehlen. 
 
Wollen sie einen persönliche Auswahl der Bilder für einen Kalender oder dergleichen, würde ich mich freuen, diesen für Sie gestalten zu dürfen. In diesem Fall  vereinbaren wir die Geltung des Urheberrechtsgesetzens nicht nur für die Bilder, sondern auch für das Layout, d.h., die Gestaltung des Kalenders, insbesondere des Kalendariums. Letztere sind individuell gestaltet und nicht auf dem freien Markt käuflich erwerblich.
 

Rückgaberecht.

Sie können die erhaltene Ware innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 §2 i.V.m. §1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß §312e Abs. 1 Satz 1 BGB i.V.m. Artikel 246 §3 EGBGB. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an: 

 

EDWIN KUNZ ARCHITEKTURFOTOGRAFIE

Edwin Kunz

Assenbucher Str. 27

82335 Berg

 

E-Mail:

ek@edwin-kunz.de

edwin.kunz@edwinkunz.de

 

Rückgabefolgen.

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie mir die empfangene Leistung ganz oder Teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie es Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf meine Kosten und Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt der Rückgabe noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für EDWIN KUNZ ARCHITEKTURFOTOGRAFIE mit dem Empfang.

 

Einschränkungen des Rückgaberechts:

 

Rückgaberecht besteht bei Drucken /Kaschierungen, die extra für sie gedruckt werden, nur dann, wenn diese  fehlerhaft sind oder im Transport beschädigt wurden.

 

Da es sich  bei den Drucken und Kaschierungen immer um Aufträge nach Kundenspezifikation handelt, sind diese vom Rückgaberecht ausgeschlossen, denn das Rückgaberecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönliche Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten wurde, - Waren, die nach Kundenspezifikation aus Standardkomponenten konfiguriert oder bestellt worden sind wie zum Beispiel individuell konfigurierte Computer-Hardware mit oder ohne Softwareinstallationen oder nach Einbau von auf Kundenwunsch bestellten Zusatzteilen, - Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Kunden entsiegelt worden sind.

 

 
 

© 2012 Edwin Kunz  -  fon: 08151 953005  mobile: 0172 762 7680    e-Mail: ek (at) edwin-kunz.de -   impressum/agb